all-over: Call for Papers

Das all-over Magazin für Kunst und Ästhetik ruft zum: Call for Papers für die fünfte Ausgabe von all-over im Herbst/Winter 2013. Ab sofort sind wieder Beiträge im Umfang von 10.000 – 20.000 Zeichen für alle Rubriken willkommen. Einsendeschluss ist der 15. Juli 2013.