Archiv für April 2010

studentische Beteiligung Berufungsverfahren W2-Professur: moderne/zeitgenössische Kunst

Hier nochmal die Rahmeninformationen zum Verfahren am kommenden Montag (19.04.):

Es stellen sich sechs Kandidaten mit je einem Vortrag vor. Folgender Ablauf ist für jeden Kandidaten vorgesehen:

- Vortrag mit anschließender Diskussion
- Befragung durch die Berufungskommission
- Befragung durch die Studenten

-----
am Ende des Tages:
- Abschlusssitzung der studentischen Kommission und
anderen interessierten Studierenden, bei der eine Favoritenliste erstellt wird.
Argumentieren dürfen alle, abstimmen jedoch nur die Mitglieder der studentischen
Kommission.
- Sitzung der Berufungskommission

Vortreffen der studentischen Kommission (und wer sonst möchte): Donnerstag, 15.04., 18-20 Uhr , Raum 109, um zu diskutieren, was uns bei der Wiederbesetzung wichtig ist, und um einen Fragenkatalog zu erarbeiten, der bei allen Bewerbern abgeprüft wird, um Vergleichbarkeit herzustellen. Wer mitmachen will, melde sich bitte spätestens am 15.04. bei dem Vortreffen persönlich an (oder vorher auf dem Zettel bei Frau Goethe).